Zeit- und Selbstmanagement für hauswirtschaftliche Führungskräfte

Eigene Ressourcen sinnvoll einsetzen

Termindruck, Arbeitsüberlastung und ständige Unterbrechungen der eigenen Arbeit durch neue Kommunikationsmedien gehören auch für viele hauswirtschaftliche Führungskräfte zum Alltag. Häufig haben sie das Gefühl, zu viele Aufgaben und zu wenig Zeit zu haben, Terminsachen immer nur „auf den letzten Drücker" zu erledigen und am Ende des Tages doch nichts zuwege gebracht zu haben.

Die Folgen des ständigen Gefühls von Zeitmangel sind bekannt: Dauerstress, wachsende Unzufriedenheit, Zweifel am Sinn der eigenen Arbeit. Das Seminar soll helfen, Zeitressourcen zu reflektieren, die persönliche Zeiteinteilung zu optimieren und so dem chronischen Zeitmangel während der Arbeit zu begegnen.

Datum Thema Veranstalter Ansprechpartner Ort
10.07.2020 Zeit- und Selbstmanagement für hauswirtschaftliche Führungskräfte Bildung in Zusammenarbeit, DW Siloah Frau Ringlstetter, Tel. 07231/4988031 Pforzheim
23.10.2020 Eigene Ressourcen sinnvoll einsetzen Dialog Akademie Neuendettelsau Frau Naass, Tel. 09874 82672 Neuendettelsau